In zwei Schritten zu mehr Disziplin

  Photo by Pavel Gardavsky on Unsplash Während wir als Angestellte oder auch Studenten zumeist täglich oder zumindest wöchentlich eine Struktur auferlegt bekommen und dieser mehr oder minder erfolgreich folgen und hierdurch bis zu einem gewissen Maß gezwungen werden diszipliniert zu sein. So fällt es den meisten von uns – mich eingeschlossen – sehr schwer…

Read More...

Warum du es nicht schaffst, interessiert niemand

Heute habe ich endlich meine Dissertation bei meinem Betreuer zur Erstkorrektur eingereicht. Es war ein steiniger Weg und bis zur endgültigen Verteidigung wird mit Sicherheit noch etwas Zeit vergehen. Nichtsdestotrotz bin ich froh, endlich an diesem Punkt angelangt zu sein. Da ich seit Oktober in Vollzeit als Assistenzarzt tätig bin und seit diesem Zeitpunkt gefühlt…

Read More...

Mach es trotzdem…

Ich liebe es, unterschätzt zu werden. Wer mich schonmal getroffen hat, weiß, dass ich mich nicht meinem “Status” entsprechend kleide, kein teures bzw. gar kein Auto fahre und insgesamt sehr minimalistisch lebe. Dies hat zur Folge, dass man meine Person häufig “falsch” einschätzt. Letztens hatte ich eine Unterhaltung im Fitnessstudio, in der es um das…

Read More...